Thomas Meyer

Thomas Meyer

Thomas Meyer, geboren 1974 in Zürich, arbeitete nach einem abgebrochenen Jura-Studium als Texter in Werbeagenturen und als Reporter auf Redaktionen. 2007 machte er sich selbständig. Sein Roman ›Wolkenbruchs wunderliche Reise in die Arme einer Schickse‹ wurde zu einem Best- und Longseller, die Verfilmung ›Wolkenbruch‹ (2018) war ein großer Kinoerfolg. Thomas Meyer lebt in Zürich.

Bücher

Auszeichnungen

Auszeichnungen

Wolkenbruchs waghalsiges Stelldichein mit der Spionin in der Kategorie ›Beste Unterhaltung‹ auf der Shortlist für den ›Deutschen Hörbuchpreis‹, 2020

Sprecherstrasse 8
8032 Zürich
Schweiz

+41 44 254 85 11
info@diogenes.notexisting@nodomain.comch

Diogenes Kids Newsletter