Miffy ist traurig

Dick Bruna

Miffy ist traurig

Aus dem Englischen von Anna-Nina Kroll


Als Miffy eines Morgens aufwacht, ist ihr Teddybär weg. Nirgends ist er zu finden, und Miffy weint Kullertränen.

  • Hardcover Gebunden, 28 Seiten
  • ab 2 Jahren
  • 27. Februar 2019
  • 978-3-257-01224-8
  • € (D) 6.00
  • € (A) 6.20
  • Sfr 9.00*
* unverbindliche Preisempfehlung

Dick Bruna, geboren 1927 in Utrecht, war Graphiker und Kinderbuchillustrator, sein Werk ist weltberühmt. Als er 1955 zum ersten Mal einen kleinen Hasen zeichnete, ahnte er nicht, was für ein unglaubliches Phänomen er damit schaffen würde: ›Miffy‹, den berühmtesten Hasen der Welt. Simpel, eingängig und unverkennbar erleben wir mit dem kleinen Hasenmädchen kindliche Abenteuer. Ihr etwas skeptischer Blick und ihr freundliches Wesen erobern Kinderherzen im Sturm – und die der Erwachsenen gleich mit. Dick Bruna starb 2017 in Utrecht.

Mehr von Dick Bruna

Sprecherstrasse 8
8032 Zürich
Schweiz

+41 44 254 85 11
info@diogenes.notexisting@nodomain.comch

Diogenes Kids Newsletter