Ferdinand der Stier und Der Löwe auf dem Dachboden

Munro Leaf

Ferdinand der Stier und Der Löwe auf dem Dachboden

Ungekürzt gelesen von Sebastian Koch. Musik von Daniel Hope. Aus dem Amerikanischen von Fritz Güttinger


Ein Stier, ein Löwe, zwei unverwechselbare Geschichten: Ferdinand ist anders als die anderen Stiere: Am liebsten sitzt er einfach ruhig unter einem Baum und beschnuppert Blumen. Doch plötzlich wird er abgeholt und in die Stierkampfarena gebracht …
Karla und ihre Familie können eines besonders gut: Krach machen. Auf dem Dachboden findet Karla ein Cello, und hinter einer verrosteten Tür wacht ein steinerner Löwe, der ihr die Welt der Stille und der leisen Töne zeigt.

  • Hörbuch, 8 Seiten
  • ab 5 Jahren
  • 23. September 2020
  • 978-3-257-80424-9
  • € (D) 15.00
  • € (A) 16.90
  • Sfr 20.00*
* unverbindliche Preisempfehlung
Wilbur Monroe »Munro« Leaf, geboren 1905 in Hamilton, Maryland, studierte Englische Literatur in Harvard. Er arbeitete als Englischlehrer und begann, Kinderbücher zu schreiben und zu illustrieren. 1936 erschien sein größter Erfolg, ›Ferdinand, der Stier‹. Munro Leaf starb 1976.

Ute Krause, geboren 1960 in Berlin, illustrierte zahlreiche Bücher, u.a. ›Leopoldo und der Bücherberg‹ von Susanna Tamaro. Mit eigenen Texten erschienen bei Diogenes bisher von ihr die Kinderbücher ›Der Löwe auf dem Dachboden‹ und ›Nora und der Große Bär‹.

Mehr von Munro Leaf

Mehr von Ute Krause

Sprecherstrasse 8
8032 Zürich
Schweiz

+41 44 254 85 11
info@diogenes.notexisting@nodomain.comch

Diogenes Kids Newsletter