Eine lausige Hexe wünscht sich was

Jill Murphy

Eine lausige Hexe wünscht sich was

Aus dem Englischen von Jenny Merling


Mildred Hoppelt ist inzwischen eine der älteren Schülerinnen auf Frau Grausteins Hexenakademie. Doch ihrem Hang zu Scherereien tut das keinen Abbruch. Diesmal ist es eine Sternschnuppe, die Mildred in Verlegenheit und ins Visier ihrer strengen Klassenlehrerin Frau Harschmann bringt: Kaum ausgesprochen, wurde ihr Wunsch nach einem kleinen Hundewelpen Wirklichkeit. Doch während Mildred versucht, den Welpen versteckt zu halten, braut sich über der Hexenakademie viel schlimmeres Unheil zusammen.

  • eBook, 176 Seiten (Printausgabe)
  • ab 6 Jahren
  • 23. August 2017
  • 978-3-257-60815-1
  • € (D) 9.99
  • € (A) 9.99
  • Sfr 13.00*
* unverbindliche Preisempfehlung

Jill Murphy, geboren 1949 in London, begann bereits als Fünfzehnjährige an ›Eine lausige Hexe‹ zu schreiben und illustrierte die Geschichte während ihrer Ausbildung an der Kunstschule von Chelsea und Croydon. Der erste Band über die lausige Hexe Mildred Hoppelt wurde sofort ein Erfolg und mehrfach als Fernsehserie adaptiert. Jill Murphy lebt in London.

Mehr von Jill Murphy

Sprecherstrasse 8
8032 Zürich
Schweiz

+41 44 254 85 11
info@diogenes.notexisting@nodomain.comch

Diogenes Kids Newsletter